Pfarrkirche wird Baustelle

Im rechten (nördlichen) Kreuzarm der Pfarrkirche ist die Fußbodenheizung defekt, Warmwasser läuft ständig aus und sickert in den Untergrund. Es werden darum ab Montag, 11. Januar alle Bänke im rechten Kreuzarm abmontiert, die Marmorbodenplatten entfernt und die schadhaften Rohre im Estrich ersetzt, damit die Pfarrkirche intakt ist, wenn der H. H. Bischof am 21. Februar kommt.

Es wird dann auch der nördliche Ausgang zum Pfarrgarten hin nicht offen sein können. Bitte sich Plätze gegenüber im linken Kreuzarm oder anderswo in der Kirche suchen. Danke für Ihr Verständnis. Es tut uns leid, aber dieser Eingriff ist zwingend und baldmöglichst notwendig, um weiteren Schaden abzuwenden. Die Reparaturarbeiten sind bis Mitte Februar angesetzt.

Nikolausaktion der DPSG

Alljährlich um die Weihnachtszeit, mach ich mich immer startbereit und besuch die ganze Welt, wie’s mit den Menschen sich verhält“ – war die letzten Jahre unsere Devise und unsere Einleitung, zu den Nikolausbesuchen.

Aber auch bei uns läuft dieses Jahr alles etwas anders als geplant. Da wir als Pfadfinder auch eine Vorbildfunktion haben, können wir es in der derzeitigen Situation mit der Corona-Pandemie nicht verantworten, unsere ehrenamtlichen Helfer oder auch die Familien, die wir besuchen, zu gefährden.

Schade wäre es jedoch, wenn die Kinder nichts vom Nikolaus hören, weshalb wir uns eine kleine Ersatzaktion überlegt haben! Der Heilige Nikolaus kommt auf den Bildschirm! Bei Interesse besucht doch unsere Internetseite: www.nikolaus-regensburg.de

Die Pfadfinder*innen der DPSG

Jahrhundertkalender der Pfarrei St. Wolfgang Haben Sie schon das passende Weihnachtsgeschenk?

Zum Jahrhundertjubiläum 2021 druckte die renommierte Firma „fotobuch.de“ alle unsere Jubiläumskalender gratis. Sie hat 2002 das allererste Fotobuch weltweit erfunden und herausgegeben, das verrät schon ihre allereinfachste Web-Adresse, sie ist führend in diesem Bereich. Der Firmensitz ist in Neustadt an der Waldnaab, woher bekanntlich unser Pfarrer Alois Möstl stammt.

So werden Sie daheim immer wieder an unser Jubiläum erinnert, weil unsere angedachten Veranstaltungen kaum möglich sein werden. Der Verkauf des Kalenders kommt unseren beiden Kindergärten zur Anschaffung von pädagogischem Spielmaterial zugute.

Im Pfarrbüro sind somit ab sofort zu erwerben: Wandkalender 2021 DIN A3 (42 x 30 cm): 12 €, Tischkalender 2021 DIN A5 (22 x 10 cm): 9 €. Wünschen Sie eine Widmung des Herrn Pfarrers auf der ersten Seite, bitte beim Kauf gleich sagen.

Sind alle Kalender verkauft, können Sie diese zum Normalpreis direkt bei der Firma nachbestellen,

Kalender A3: https://www.fotobuch.de/show/4C4E0EF3DF27FE5C82741A1DD7607DE0

Tischkalender: https://www.fotobuch.de/show/B62362975F4045A38BE27A2FCEF22F4C

Außerdem wurden einige hundert Gutscheine im Wert von je 15 Euro gratis zum Austeilen gespendet, womit Sie - auch ohne Kalenderkauf - mit einem Code Ihren eigenen Kalender mit privaten und ganz persönlichen Bildern zusammenstellen und bei der Firma gratis bekommen. Auch das ist ein weiteres großzügiges Firmengeschenk wegen unserer 100 Jahre.

Aufruf des H. H. Bischofs, die Wolfgangsreliquien zurückzugeben

Ansprache unseres H. H. Bischofs bei der leihweisen Übergabe der Reliquien des heiligen Wolfgang am 31. Oktober 2020, 17.30 Uhr:

„Mit großer Bestürzung, ja mit Empörung, habe ich Anfang der Woche die Nachricht vernommen, dass nun schon zum zweiten Mal die Wolfgangs-Reliquien vom Hochgrab in Ihrer Pfarrkirche geraubt wurden. Ich wollte Ihnen und der ganzen Pfarrei meine Anteilnahme bekunden und meine Solidarität. Und ich freue mich, dass Sie das Angebot angenommen haben, Ihnen vorübergehend das Reliquiar aus der bischöflichen Hauskapelle zu überlassen – nicht ohne an dieser Stelle an den Täter zu appellieren, die geraubten Reliquien ehrfürchtig zu behandeln und umgehend zurückzugeben“.

Rorate – Einladung zur Vorbereitung im Advent In St. Wolfgang

Sonntag um 8.30 Uhr. Mi. und Fr. um 7.00 Uhr. Di. und Do. um 19.00 Uhr. Sa. 8.00 Uhr.

St. Theresia: So. 10 Uhr.

Die Rorate-Messen prägen den Advent. Frühmorgens und am Abend werden diese Gottesdienste gefeiert, so wartet symbolisch die Gemeinde in der dunklen Kirche auf das Kommen des Lichts, auf Christus. RorateMessen waren ursprünglich Messen an Samstagen der Adventszeit als Votivmessen zu Ehren Marias, als Evangelium diente die Verkündigung des Herrn aus dem Lukasevangelium, in dem der Erzengel Gabriel Maria die Geburt Jesu ankündigt – daher stammt auch der alte Name "Engelamt".

Basar im Kindergarten St. Wolfgang 2

Weihnachtsbasar zugunsten unseres Patenkindes Nayeli. Verkauf im Pavillon vor dem Eingang unseres Kigas in der Woche vom 23.11.- 27.11.2020. Täglich: 7:30 Uhr- 8:45 Uhr. Mo+ Die 13:00 Uhr- 14:00 Uhr. Mi +Do 14:00 Uhr - 15:00 Uhr.

Der Erlös fließt zu 100% in die Patenschaft unseres Patenkindes Nayeli aus Peru. Wir freuen uns auf ihr Kommen! Ihr Kiga.-Team St. Wolfgang 2

Reden tut gut, nur Mut!

Bei Einsamkeit, Ängsten und Depressionen suchen Menschen manchmal Erleichterung durch Alkohol oder ein Schlafmittel. Die Scham ist groß, sich jemanden anzuvertrauen.

Die Caritas Regensburg bietet mit ihrem Angebot „Lebensqualität im Alter“ Beratungsgespräche: Monika Gerhardinger, Tel. 0941 6308270

Gratulation zum Bücherei-Jubiläum

Unsere Pfarrbüchereidamen Frau Feuerer und Frau Schricker dürfen ein besonderes Jubiläum feiern. Im Jahr 2020 wirkt Frau Brigitte Feuerer seit nunmehr 30 Jahren in der Pfarrbücherei mit und Frau Gudrun Schricker bringt es auf stolze 15 Jahre. Unser Pfarrer Möstl gratuliert ihnen dazu im Namen der ganzen Pfarrgemeinde.